Quick Access

Einkaufswagen ist leer

Du hast keine Artikel in deinem Einkaufswagen.

german english

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) der White Wave AG als Verkäuferin und dir als Kunde gelten für alle Bestellungen im indiana-sup.ch Onlineshop (www.indiana-sup.ch) sowie für diejenigen Käufe, bei denen die White Wave AG diese AGB als anwendbar erklärt.

 

Geltungsbereich

Die AGB gelten für alle der White Wave AG im Onlineshop www.indiana-sup.ch erbrachten Leistungen und erlangen Gültigkeit beim Zustandekommen eines Vertrages. Die Lieferungen, Leistungen und Angebote der White Wave AG erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser AGB, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Durch das Abschicken einer Bestellung an die White Wave AG bestätigst du, die vorliegenden AGB gelesen zu haben und erklärst Dich ausdrücklich mit diesen einverstanden.

 

Zustandekommen eines Vertrages

Alle Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Kaufverträge kommen durch Annahme deiner Bestellung durch die White Wave AG zustande. Die Annahme der Bestellung wird dir von der White Wave AG via E-Mail bestätigt und ist für Dich in der Folge verbindlich. Du bestätigst mit deiner Bestellung, dass du dich über den Umfang und den Inhalt deiner Bestellung im Klaren bist. Fragen in diesem Zusammenhang können deshalb vorgängig mit uns abgeklärt werden (info@whitewave.ch). Sollte die White Wave AG nachträglich erkennen, dass sich ein Fehler bei den Angaben zu einem Produkt, zu einem Preis oder zu einer Lieferbarkeit eingeschlichen hat, wird die White Wave AG dich davon umgehend informieren. Du kannst den Auftrag unter den abgeänderten Konditionen nochmals bestätigen. Andernfalls ist die White Wave AG zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

 

Lieferung

Bestellte Artikel werden je nach Verfügbarkeit so schnell als möglich ausgeliefert. Sollte ein Artikel nicht sofort geliefert werden können, benachrichtigt die White Wave AG den Käufer per E-Mail. Die Auslieferung der Waren wird grundsätzlich über Post oder Kurier getätigt. Die Lieferfrist beträgt in der Schweiz in der Regel 3 bis 4 Arbeitstage. Diese Angaben sind jedoch ohne Gewähr. Die Lieferfrist hängt vom Standort des Empfängers ab.

 

Auslandlieferungen

Sämtliche Artikel werden in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland kostenlos zugestellt. Kunden anderer Länder schreiben ein Mail an info@whitewave.ch für eine Versandkostenofferte. Bei Lieferungen in andere Länder variiert der Preis je nach Produkt. Bei Lieferungen ausserhalb der Schweiz fallen an der Grenze zusätzliche Steuern und Zölle an, welche grundsätzlich durch den Kunden zu tragen sind.

 

Preise

Alle Preise der White Wave AG auf www.indiana-sup.ch verstehen sich inklusive der in der Schweiz gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer (derzeit 8%) und exklusive Versandkosten. Vor dem Abschluss der Bestellung werden die effektiven Versandkosten im Warenkorb angezeigt. Die White Wave AG kann jederzeit die Preise ändern. Für die Berechnung der Preise gilt der Zeitpunkt der Bestellung auf der Website.

 

Versandkosten

Die White Wave AG liefert sämtliche Inflatable SUP’s weltweit kostenlos. Die Hardboards werden innerhalb der Schweiz kostenlos verschickt, in alle anderen Länder fallen Versandkosten zu Lasten des Kunden an. Über die Versandkosten in alle anderen Länder können wir auf Anfrage gerne Auskunft geben.

 

Zahlungsbedingungen

Dir stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

Kauf auf Vorkasse per Banküberweisung, Pay Pal oder Bezahlung mit Kreditkarte und Post Finance

 

Widerrufsrecht

Grundsätzlich besteht kein Rückgaberecht. Offensichtliche Mängel müssen innert 10 Tagen nach Erhalt per E-Mail an info@whitewave.ch gemeldet werden. Waren mit offensichtlichen Fehlern werden nicht zurückerstattet, sondern kostenlos durch korrekte Ware ersetzt (siehe Garantieleistung).

 

Richtlinien für Stornierungen von SUP-Kursen

Anmeldungen sind verbindlich. Kurse könnnen nur bis 24 Stunden vor Kursbeginn annuliert werden. Nicht oder zu kurzfristig abgesagte Termine gelten als wahrgenommen und müssen verrechnet werden. Rechtzeitig abgesagte Termine können selbstverständlich nachgeholt werden.

 

Garantieleistung

Die Garantie für Waren entspricht allgemein üblichen Standards und beträgt 12 Monate, falls ein längerer oder kürzerer Garantiezeitraum nicht ausdrücklich auf der gelieferten Ware angegeben ist. Schadhafte Ware ist innerhalb von 10 Tagen nach der Lieferung oder nach Eintritt des Schadens mit Beilage von Fotos zu melden unter:

 

White Wave AG

Allmeindstrasse 15

8840 Einsiedeln

info@whitewave.ch

 

Andernfalls verfällt der Garantieanspruch. Der Garantieanspruch erlangt Geltung ab Lieferdatum. Er erlischt bei unsachgemässem Gebrauch oder natürlichem Verschleiss. Die White Wave AG behält sich das Recht vor, im Falle einer Gewährleistung individuell zu entscheiden.

 

Geringfügige Modellabweichungen

Es kommt vor, dass sich das Design einzelner Artikel leicht verändert. Für solche Modifikationen kann die White Wave AG naturgemäss keine Haftung übernehmen. Du kannst aber solche Artikel, falls du dies wünscht, innerhalb von 10 Tagen umtauschen, wie oben unter dem Titel Widerrufsrecht aufgeführt.

 

Pflege/Handhabung

Die White Wave AG übernimmt keinerlei Haftung für das Fehlverhalten des Kunden bei der Pflege und/oder bei der Handhabung der gelieferten Artikel. Wir bitten dich deshalb, die entsprechenden Hinweise auf der Ware zu beachten.

 

Datenschutz

Die White Wave AG verpflichtet sich, deine persönlichen Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben. Für die Sicherheit der im Internet übermittelten Daten kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

 

Haftung

Es sei hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass gegenüber der White Wave AG keinerlei Haftungsansprüche für indirekten Schaden oder Folgenschaden des Kunden geltend gemacht werden können, soweit nicht von der White Wave AG absichtliche oder grobfahrlässig verursachte Schäden vorliegen. So liegen im Besonderen Schäden aus Unfällen, etc. welche aus dem Umgang mit unseren Produkten erfolgen, in Deiner Eigenverantwortung.

 

Änderungen der AGB

Wir behalten uns ausdrücklich vor, jederzeit die hier vorliegenden AGB ohne Vorankündigung einseitig abzuändern. Es gelten jeweils die AGB, wie sie im Web-Shop publiziert werden.

 

Rechtswahl

In jedem Fall unterstehen die Verhältnisse zwischen dir und der White Wave AG dem Schweizer Recht gemäss den Bestimmungen des Schweizer Obligationenrechts (OR) und des Schweizer Zivilgesetzbuches (ZGB). Die Anwendung der Bestimmungen des Wiener Kaufrechts („Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf“) ist ausdrücklich ausgeschlossen.

 

Gerichtsstand ist der rechtliche Sitz der White Wave AG, gegenwärtig Einsiedeln, sofern sich der Gerichtsstand nicht nach dem Gerichtsstandgesetz richtet. Die White Wave AG behält sich indessen das Recht vor, den Kunden bei den Gerichten seines Domizils oder bei jedem anderen zuständigen Gericht zu belangen.

 

Einsiedeln, 22. Februar 2016